Scharlachroter Buchstabe

Netzpolitik über ein Referendum, das verquickt mit der heutigen Präsidentschaftswahl in Kalifornien zur Abstimmung steht.

Hierbei geht es um eine härtere Bestrafung sogenannter „Sex Offender“, einem Begriff, der im eigentlichen Sinne „Sexualstraftäter“ bedeutet, in den USA jedoch je nach Gesetzeslage des jeweiligen Bundesstaats höchst differenziert verwendet wird und so bestimmte gesellschaftliche Gruppen auf eine Stufe mit, beispielsweise, Vergewaltigern stellt.

Zusätzlich zu den genannten Beispielen im Artikel sind in diesem Zusammenhang auch HIV-positive Menschen zu nennen, die, etwa bei ungeschütztem Verkehr ohne eine Infektion des Sexualpartners, von diesem angezeigt werden können und fortan mit der Brandmarkung „Sex Offender“ inklusive Internet-Pranger und drakonischer Haftstrafen durchs Leben gehen, wie ein Fallbeispiel der ZEIT beschreibt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: